Long Tail Keywords richtig nutzen

Long Tail Keywords richtig nutzen

Long Tail Keywords richtig nutzen

Long Tail Keywords richtig nutzen

Neu sind Long Tail Keywords für viele Blogger nicht mehr. Trotzdem wissen viele nicht, wie sie diese nutzen sollen, was der Long Tail Effekt ist. Was aber überhaupt sind Long Tail Keywords? Diese speziellen Keywords sind im Gegensatz zu den einfachen Keywords eben Keywords, die länger sind, mehr ins Detail gehen. Nehmen wir als Beispiel das Keyword “Cabrios”. Schon dieses Keyword, oder auch Short Tail Keyword genannt, deckt ein breites Spektrum von “Cabrios” ab. Man kann aber spezifischer werden, indem man das generische Keywords das Short Tail Keyword in ein Long Tail Keyword ” BMW Cabrios” umwandelt. Möchte man noch mehr ins Detail gehen, so würde das Longtail Keyword z.B. ” Die neuesten BMW Cabrios” lauten. Jetzt kann man noch detaillierter werden, indem man per Longtail Keyword nach ” das neueste BMW 1er Cabrio” sucht.
Vorteile von Long Tail Keywords

 

Long Tail Keywords haben weniger Konkurrenz

das möchte ich hier einmal aufzeigen.

Folgende Ergebnisse werden geliefert wenn ich bei Google die oben erwähnten Begriffe eingebe:

1. Cabrios: 1.410.000 Ergebnisse
2. BMW Cabrios: 62.900.000 Ergebnisse
3. Die neuesten BMW Cabrios: 74.900.000 Ergebnisse
4. Das neueste BMW 1er Cabrio: 9.660.000 Ergebnisse

Je länger also das Keyword, umso höher die Chance in den Suchmaschinen Ergebnissen ganz oben zu stehen. Keywords auslesen lohnt sich also.

Longtail Keywords bringen nicht mehr, aber wesentlich zielgerichteteren Traffic. Nur die Kunden, die nach diesem Long Tail Keyword suchen, werden in diesem Fall auf der BMW Cabrio Seite landen. Um aber einen wirklich guten Traffic zu bekommen, muss BMW sehr viele weitere Long Tail Keywords verwenden. Die Conversion Rate ist bis zu 57% höher und damit sind Long Tail Keywords sehr gut geeignet, um die Anbieter und die Zielkunden effektiv zusammen zu bringen.
[wpsharely id=”670″]SECockpit by SwissMadeMarketing[/wpsharely]

Fazit:

Konzentrieren Sie sich auf die Optimierung dieser langen Keywords. Oftmals werden Sie mehr Besucher als durch den Einsatz einzelner Keywords gewinnen. Ein Erfolgserlebnis stellt sich in den meisten Fällen so schneller ein. Auch wenn man mit seinen Keywords bei Google und/oder anderen Suchmaschinen schon weit vorne platziert ist, sollte man sie nicht völlig ignorieren. Oftmals stellen einzelne Keywords auch eine gute Grundlage für die Optimierung einer Keywordkombination dar, aber mit Long Tail Keywords wird das Ganze noch gepuscht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *